Willkommen am Kyffhäuser-Gymnasium

Wichtige Informationen zum neuen Jahr

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
zunächst möchte ich allen erst einmal ein gesundes und hoffentlich glückliches, unseren Abiturientinnen und Abiturienten vor allem auch erfolgreiches neues Jahr wünschen.

Wir alle haben uns sicherlich einen anderen Start in das Jahr 2022 vorgestellt und sehnen uns in erster Linie nach Normalität, besonders für unsere junge Generation.

Als Schulleiterin spüre ich, wie wichtig Kontinuität, Sicherheit und Zuverlässigkeit im Alltag für die jungen Menschen sind und dass die Schule da eine wichtige Rolle spielt. Haben sich Schüler in den vergangenen Jahren über eine Freistunde gefreut, ist Präsenzunterricht nun das erstrebenswerte Ziel.

Nach Einschätzung der Lage am KyffhäuserGymnasium sind wir im erweiterten Leitungsteam zu der Entscheidung gekommen, dass wir so lange wie möglich den Präsenzunterricht aufrechterhalten wollen. Das bedeutet konkret, dass wir am 05.01.2022 ganz normal mit dem Unterricht in allen Klassen unter Einhaltung unserer bereits bestehenden Hygienevorschriften beginnen. Um die Lage selbst in den einzelnen Klassen auch weiterhin umfassend einschätzen zu können, bitten wir Sie um eine Information an den Klassenlehrer zum Status Ihres Kindes, d.h. ob es bereits genesen oder geimpft ist. Bitte teilen Sie dies bis zum 06.01.2022 mit. Diese Information wird nicht namentlich, sondern nur zahlenmäßig für die einzelnen Klassen an der Schule erfasst, da wir im Bedarfsfall dann für einzelne Klassen Maßnahmen ergreifen können. Zu diesen Maßnahmen gehören das Bilden von festen Gruppen in 5 und 6, der Wechselunterricht in Klassenstufe 79 oder im äußersten Notfall der Distanzunterricht für alle Klassenstufen. Doch, wie gesagt, sind das lediglich Vorüberlegungen zu Möglichkeiten, die wir vorerst nicht nutzen wollen. Damit ist vorerst auch keine Notbetreuung erforderlich.

Sollten Ihre Kinder in den Wechsel oder Distanzunterricht geschickt werden, informieren wir Sie vorher. Stellen Sie dann bitte mit sicher, dass Ihr Kind an schulischen Videokonferenzen teilnimmt. Die Kolleginnen und Kollegen werden die Teilnahme täglich zur ersten Stunde erfassen. Ihr Kind soll dazu Mikrofon und Kamera nutzen können. Wir bereiten für diesen Fall auch wieder die Ausleihmöglichkeit von iPads vor.

Momentan freuen wir uns, alle Schülerinnen und Schüler hier am Mittwoch begrüßen zu können und setzen auf die Einhaltung unserer Hygienevorschriften, um diese Situation lange halten zu können. Bleiben wir optimistisch!

Beste Grüße

Silvia Exner

Aktuelles Wetter am Kyffhäuser-Gymnasium